kostenfreie Lieferung in Deutschland
Versand innerhalb 24h
14 Tage kostenlose Rücksendung
Kauf auf Rechnung
bis zu 3 Jahre Garantie
Hotline (+49) 030 52 10 788 20

Sofort und unkompliziert Laptop mieten

 Produkt aufrufen - auf Miet-Button klicken - fertig! Einfacher und schneller geht es nicht!

Laptop erkennt Kopfhörer nicht

Music is my life - für viele Menschen ist dies nicht nur ein Spruch, sondern eine Art Lebensmotto. Ob während dem Bügeln im Wohnzimmer oder dem Arbeiten im Büro, Musik ist allgegenwärtig. Damit Menschen in der direkten Umgebung nicht zu sehr damit gestört haben, weil diese ihre Ruhe wollen oder einfach einen anderen musikalischen Geschmack haben, ist es praktisch via Kopfhörer Musik zu hören.

Umso ärgerlicher ist es dann natürlich, wenn man feststellen muss, dass der Laptop die Kopfhörer nicht mehr erkennt. Hier gilt es jedoch nicht direkt zu verzagen, sondern mitunter liegt eine Lösung gar nicht so weit entfernt wie gedacht.


Laptop erkennt Kopfhörer nicht - was tun?

Zunächst einmal gilt es die einzelnen potenziellen Ursachen auszuloten. Gar nicht so selten kommt es nämlich vor, dass beispielsweise die Kopfhörer nicht richtig an den Laptop angeschlossen sind. Dies ist in erster Linie auf einen Wackelkontakt zurückzuführen. Ob dies bei Ihren Kopfhörern der Fall ist, überprüfen Sie indem langsam und ohne Gewalteinwirkung den Stecker hin- und herbewegen. Sollte zwischendurch ein Ton zu hören sein bzw. die Kopfhörer erkannt werden, dann liegt die Ursache auf der Hand.


Mögliche Probleme am Laptop

Laptop erkennt Kopfhörer nicht

Eventuell hat das vorhandene Problem aber gar nicht mit dem Kopfhörer an sich zu tun, sondern mit der vorhandenen Hardware. Auch wenn es jetzt im ersten Moment zu simpel klingt und Sie eventuell darüber lachen, so könnte ein weiterer Grund sein, dass die Systemlautstärke am Laptop generell ausgeschaltet ist. Dazu reicht ein Blick auf den rechten unteren Bilschirmrand. Ist hier das Lautstärke-Symbol mit einem roten Kreis versehen, so liegt die fehlende Funktionalität der Kopfhörer daran. Stellen Sie in diesem Fall den Ton einfach wieder auf an, die Kopfhörer sollten im Anschluss wieder einwandfrei funktionieren.

Ein weiterer Grund, weshalb der Laptop Ihre Kopfhörer möglicherweise nicht erkennt, wären die Treiber - diese können fehlen oder sind veraltet. Öffnen Sie dazu den "Geräte-Manager" in der "Systemsteuerung" und machen Sie einen Rechtsklick auf Ihre Soundkarte. Dort klicken Sie den Punkt ""Audio-, Video- und Gamecontroller" sowie "Audioeingänge und -ausgänge" an. Nun finden Sie dort den Punkt "Treiber aktualisieren". Wählen Sie diesen an und folgen Sie im Anschluss den weiteren Anweisungen, die auf Ihrem Laptop angezeigt werden.


Kopfhörer defekt?

Sollten die oben genannten Punkte allesamt nicht zum Erfolg führen, so liegt es relativ nahe, dass es sich tatsächlich um einen gröberen Defekt bei den Kopfhörern handelt. Dies können Sie überprüfen, indem Sie Ihre Kopfhörer an einem anderen Laptop, Ihrem Handy oder einem MP3-Gerät testen. Sofern diese dort funktionieren, handelt es sich doch um ein Problem des Laptops, andernfalls sind wohl die Kopfhörer defekt.

Besitzen Sie ein gewisses handwerkliches Geschick, so besteht die Möglichkeit die kaputten Kopfhörer unter Umständen noch zu löten. Hier sollten Sie jedoch bedenken, dass dies nicht bei allen Kopfhörern noch möglich ist und Sie vor diesem Versuch erstmal ausführlich ein paar Informationen einholen sollten, wie denn das Ganze überhaupt vonstatten geht.